Category: Medizin

Vom „Davos Man“ zum „Homo Deus“ … und vom Robot-pflichtigen Leibeigenen in Österreichs Ländern des Revolutionsjahres 1848 zu den neuen Herrschern 2018: genetisch optimierte Cyborgs in künstlichen intelligenten Netzen …

Der legendäre „Davos Man“ ist die politisch globalisierte Ausgabe der „Masters oft the Universe“ aus der Wallstreet. Pünktlich zum Wintereinbruch in den Schweizer Westalpen vergangene Woche diskutierte wie jedes Jahr das Weltwirtschaftsforum in den Schweizer Alpendörfern Klosters und Davos, wobei...

2018: Hört auf euren Gehirnstrom, und ihr werdet geheilt: Vietnam-Veteranen und Intensivpatienten … sowie der Ritter des „Siebenten Siegel“ im Schachspiel mit dem Tod…

– sechzig Jahre nach Ingmar Bergmann, und vor den KI/Künstlichen Intelligenzen des „Homo Deus“ Zum Jahresbeginn gibt es interessante Neuigkeiten: Erstens dramatische Fortschritte aus den Gehirnstrom-Labors der amerikanischen Militärmedizin für Trauma-Patienten, zweitens die riesige Palette an High-Tech Geräten am Markt...

Astronomische Wintersonnenwende und (k)eine Wende in der österreichischen Forschungspolitik: ein erster Vergleich der Inhalte und der organisatorischen Absichten…

Die Tage werden wieder länger, zumindest bei uns, an den Standorten aller Fakultäten der SFU – und natürlich auch in allen Ländern der Nordhalbkugel. Ob Weihnachten die stillste Zeit des Jahres ist, dies hängt natürlich auch mit einem sehr resilienten...

US-Militär verbessert Gehirnleistung um 40% – derzeit noch bei Primaten: Werden wir zu besseren Affen – oder zu Ameisen einer KI-Matrix ? …und: Wie lange noch sind unsere Gedanken frei?

Diese Woche werden wir mit erstaunlichen Ergebnissen konfrontiert: Unsere Überschrift des Scienceblogs ist – wie meistens – durchaus (halb)ernst gemeint, und tatsächlich hat soeben ein DARPA – Programm die kognitiven Leistungen von Makaken durch klassische Gehirnstromtechnik und mit eigentlich geringem...

Neues von den Sternenmenschen, Barrierefreiheit, und: muß KI/Künstliche Intelligenz die Evolution abwarten ? …und wie lange könnte dies dauern?

Wir haben uns Mitte Mai schon erstmals beschäftigt mit den „Sternenmenschen“, den „Homini Naledi“. Deren Skelette – genau genommen Skelett-Teile, wie bei allen unseren urgeschichtlichen Verwandten – sind im Jahr 2013 entdeckt worden in Südafrika, in einem inzwischen weltberühmten Höhlensystem...